So verrät Ihnen die Mimik das beste Dessert: eine nonverbale Sylt-Anekdote

So verrät Ihnen die Mimik das beste Dessert: eine nonverbale Sylt-Anekdote

Haben Sie das auch schon mal erlebt? Sie sitzen im Restaurant, haben noch Appetit auf einen Nachtisch, aber wissen nicht, welchen Sie bestellen sollen. Welche Frage Sie stellen müssen und auf welche konkrete Muskelbewegung im Gesicht der Kellnerin Sie achten müssten, um das beste Dessert zu finden, das erfahren Sie in der neuen Episode des Gesichterleser-Podcasts.

Sie können sich die neue Folge direkt hier oder auch bei iTunes oder Stitcher anhören.

Wenn Sie den Podcast „Der Gesichterleser“ noch nicht abonniert haben, können Sie dies unter den folgenden Links tun:

       

Shownotes zur zweiten Folge des Gesichterleser-Podcasts

Die Homepage des sehr empfehlenswerten Restaurants „Beachhouse“ auf Sylt in Westerland lautet: www.beachhouse-sylt.de

Hier sehen Sie die Kellnerin Anna und mich mit der belgischen Schokoladenvariation:

Und zur Veranschaulichung eine Gegenüberstellung der Gesichtsausdrücke von echter Freude und einem höflichen Lächeln:

Im linken Bild sehen Sie die Mimik eines höflichen Lächelns. Hier ist nur der Mund aktiv, indem die Mundwinkel durch den großen Jochbeinmuskel angehoben werden. Ein maskierendes Lächeln unterscheidet sich davon nur durch eine Mikroexpression (ein sehr kurzer Gesichtsausdruck: 40 bis 500 Millisekunden), die vor dem Lächeln über das Gesicht huscht und durch das Lächeln maskiert werden soll. Dem untrainierten Auge entgehen solche Mikroexpressionen. Deswegen habe ich dafür ein spezielles Online-Training entwickelt. Schon eine Stunde Training reicht aus, um die Wahrnehmung von Mikroexpressionen messbar und spürbar zu verbessern. Im rechten Bild sehen Sie den Gesichtsausdruck echter Freude. Hier ist zusätzlich zum Anheben der Mundwinkel der äußere Augenringmuskel aktiv. Dies ist erkennbar daran, dass die Augen kleiner werden, sich in den Augenwinkeln kleine Fältchen bilden und die Augendeckfalte (die Falte zwischen Oberlid und Augenbraue) abgesenkt wird.

In dem folgenden Ausschnitt aus einem meiner Vorträge können Sie den Unterschied zwischen Freude, Freundlichkeit und Maskierung zusätzlich in bewegten Bildern auf sich wirken lassen.

Mimik-Fotos: Bettina Volke Fotografie / www.mimikresonanz.com

Blog via E-Mail abonnieren

Kommentar verfassen

Kategorien

RSS Gesichterleser-Feed

Blog-Gedanken

Neueste Beiträge

Blog via E-Mail abonnieren

Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive

%d Bloggern gefällt das: